BLOG

Danklied Psalm 118

„Es ist besser sich bei dem Herrn zu bergen als sich auf Menschen zu verlassen.“
So lesen wir im Vers 8 dieses Dankliedes.Zu bergen bedeutet bei Gott Zuflucht suchen. Wir haben sicher alle schon die Erfahrung gemacht, dass Menschen nicht immer verlässlich sind und sind enttäuscht worden. Manchmal haben wir den Eindruck: Alles und alle haben sich gegen uns verschworen. Vor dem Hintergrund solcher Erlebnisse hebt sich der Psalm als eindrucksvolles Danklied ab:
Bei Gott ist es ganz anders. Er ist meine Rettung und meine Zuversicht. Er will  das was mich bedroht und verunsichert verwandeln in etwas Positives in meinem Leben. Mit Ihm habe ich eine Zukunft. So dürfen wir zu Ihm kommen und mit dem Psalmist feststellen: Der Herr ist für mich, ich werde mich nicht fürchten, was kann ein Mensch mir tun?“