BLOG

Ich bin angenommen

Das Jubiläum der Reformationsbewegung in 2017 hatte mich veranlasst darüber nachzudenken: Was bedeutet es für mich Christ zu sein? Ich wurde schon einmal gefragt: Christ?Ach! Interessant … und was macht man da so? Ich habe festgestellt: ohne Christus bin ich nichts. Ob in der Gemeinde, im Alltag oder im Beruf. Ich brauche Seine Hilfe. Ich bin… Read More Ich bin angenommen

BLOG

Gott ist Liebe

Ich bin nicht was ich tue, ich bin nicht in Christus errettet durch meine Werke. Wir können Werke tun, Dinge die Gott gefallen oder missfallen, aber am Ende ist es nicht das was Dich ausmacht, sondern das Leben in der Liebe Gottes. Gott liebt Dich mit unendlicher Liebe, nicht wegen Deiner Werke. Doch wer Gott… Read More Gott ist Liebe

BLOG

Welch ein Freund ist Jesus

Wenn wir jemanden gut kennen, haben wir oftmals die gleichen Gedanken. Je enger man befreundet ist, desto besser kennt man sich. Eheleute oder gute Freunde, die sagen: das habe ich auch gerade gedacht oder ich bin derselben Meinung. Wenn wir ein Freund von Jesus sind, dann kennen wir auch seine Gedanken – sowie es in… Read More Welch ein Freund ist Jesus

BLOG

Es braucht Mut gegen den Strom zu schwimmen

Dürfen Mädchen in der Schule einfach anziehen, was sie wollen? Im Sommer in Hotpants und bauchfrei zur Schule? In den vergangenen Tagen waren einige Zeitungen gefüllt mit Nachrichten hinsichtlich der saloppen Sommerkleidung von jungen Mädchen. Es braucht Mut gegen den Strom zu schwimmen. Die Entwicklung der Persönlichkeit  junger Mädchen zeigt sich in ihren ersten Ausdrucksformen … Read More Es braucht Mut gegen den Strom zu schwimmen

BLOG

Danklied Psalm 118

„Es ist besser sich bei dem Herrn zu bergen als sich auf Menschen zu verlassen.“ So lesen wir im Vers 8 dieses Dankliedes.Zu bergen bedeutet bei Gott Zuflucht suchen. Wir haben sicher alle schon die Erfahrung gemacht, dass Menschen nicht immer verlässlich sind und sind enttäuscht worden. Manchmal haben wir den Eindruck: Alles und alle… Read More Danklied Psalm 118

BLOG

Jeder der den Sohn nimmt

„Wer den Sohn hat, der hat das Leben, wer den Sohn Gottes nicht hat, der hat das Leben nicht.“ Die Bibel: 1. Johannes 5,12 „Denn also hat Gott die Welt geliebt, dass er seinen eingeborenen Sohn gab, damit alle, die an ihn glauben, nicht verloren gehen, sondern das ewige Leben haben.“ Die Bibel: Johannes 3,16 Denn wer… Read More Jeder der den Sohn nimmt

BLOG

Danke und Bitte

Die meisten von uns wurden von ihren Eltern dazu erzogen „Bitte“ und „Danke“ zu sagen. Sicher hundertmal habe ich als kleines Kind von der Mutter gehört: „Wie sagt man, wenn man etwas bekommt?“ Teils mit Widerwillen, teils freiwillig kam dann das Wort „Danke“ über unsere Lippen. Als Kind konnten wir das „Danke sagen“ richtig gut… Read More Danke und Bitte